Bern – Top Things to do – in 24 Stunden

Wer uns besser kennt der weiß, dass wir aus jeder noch so blöden Situation versuchen, etwas Gutes darin zu erkennen. So auch bei der Pandemie… anstelle von Fernreisen, kommen wir nun endlich dazu die abwechslungsreiche und wunderschöne Schweiz von allen Seiten zu entdecken.

So entschieden wir uns diesen Sommer erstmals, nach bereits 5 Jahren in unserer zweiten Heimat, der Schweiz, die De-facto-Hauptstadt des Landes zu erkunden. Viele Touristen sind überrascht, dass nicht Genf oder Zürich den Titel der Hauptstadt einnimmt, sondern Bern. Aber weshalb «de facto»? Nun, die Schweiz hat offiziell keine Hauptstadt.

Continue Reading

Velden – Ein Schloss am Wörthersee…

Trotz Heimvorteil brauchte es doch tatsächlich 37 Jahre und eine Pandemie, um endlich einmal in den so ziemlich bekanntesten See Kärntens einzutauchen. Die vergangenen Jahre verbrachten wir damit fremde Kontinente zu bereisen, dabei vergaßen wir völlig, dass es auch im eigenen Land ein paar zauberhafte Perlen zu entdecken gibt 😍

Continue Reading

Villa Honegg – ein perfekter Hochzeitstag

Unser 4. Hochzeitstag rückte näher und wir wollten etwas ganz Besonderes unternehmen. Schon länger hatte ich die Villa Honegg im Auge, ich kannte sie von diversen Instagram Fotos auf denen der atemberaubende Infinity-Pool mit Blick auf die Schweizer Berge und den Vierwaldstättersee zu sehen war. Preislich normalerweise nicht unbedingt unsere Liga, jedoch wenn man etwas ganz Besonderes für einen speziellen Tag sucht…

Continue Reading

Grindelwald – Silvester in den Schweizer Alpen

Da wir aufgrund der Corona-Maßnahmen in der Schweiz festsaßen und somit Weihnachten nicht mit unseren Familien feiern durften, beschlossen wir völlig spontan, dass wir an Silvester einen Tapetenwechsel benötigen. Zum Glück hatte die Hotellerie in der Schweiz geöffnet, so war eine Unterkunft in den Schweizer Bergen schnell gefunden. Einem Kurzurlaub inklusive leckerem Essen und Schneewandern mit Kayla stand somit nichts im Wege 😊

Continue Reading